Willkommen auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Bishausen


Die Freiwillige Feuerwehr Bishausen stellt den 2. Stützpunkt der Gemeindefeuerwehr Nörten-Hardenberg dar. Gleichzeitig bildet sie den 2. Löschzug, gemeinsam mit der Ortswehr Sudershausen. Bishausen besteht aus etwa 1000 Einwohnern. Die aktiven Mitglieder fahren etwa 10 Einsätze pro Jahr.

Damit diese mit hoher Qualität abgearbeitet werden können, leisten die Kameraden in ihrer Freizeit viele Ausbildungsdienste, die sowohl theoretisch als auch praktisch ausgeführt werden. Ergänzt wird die gute Ausbildung durch realistische Einsatzübungen und externe Lehrgänge.

Zusätzlich zu den 28 aktiven Mitgliedern, leisten auch 12 Jungen und Mädchen aus der Jugendfeuerwehr regelmäßig ihren Dienst, welcher zum großen Teil aus dem Basiswissen der Feuerwehr besteht. Spiel und Spaß wird dabei natürlich nicht vergessen, wodurch die Jungen und Mädchen schon im frühen Alter die Kameradschaft erfahren. Für die Entdecker in der Truppe stehen auch Dinge, wie z.B. die Besichtigung von Flughafen- und Berufsfeuerwehr, oder auch ein gemeinsamer Nachmittag auf der Eisbahn in Nörten-Hardenberg auf dem Dienstplan. Der Nachwuchs für die Jugendfeuerwehr, wird durch die Ortseigene Kinderfeuerwehr bestehend aus etwa 20 Jungen und Mädchen abgedeckt.


FlammRauchmelderDie Feuerwehr braucht Hilfe beim Helfen!

Du suchst eine Herausforderung? Du willst Kamerad in einer tollen Truppe werden? Du willst Menschen helfen?
Dann bist du bei uns richtig!

Und nicht vergessen: Ab dem 01.01.2016 ist Rauchmelder Pflicht. Bei Fragen beraten wir Sie gerne!

 

 

 

 

Unseren heißen Dienst kannst du gerne hautnah miterleben, besuch uns doch mal! Unsere Dienstpläne

           Aktive Gruppe:               Donnerstag 18:30 Uhr (ab 16 Jahren)

Jugendfeuerwehr:           Montag 17:30 Uhr (ab 10 Jahren)

Die Kommentare sind geschlossen.